paledo - paperless documentation

Einsatzgebiete von Paledo

Paledo kann überall da eingesetzt werden, wo Papier in einem Arbeitsprozess ausgefüllt und abgelegt wird. Das Paledo System besitzt einen modularen Aufbau und kann über eine Vielzahl existierender Standard und Spezialmodule konfiguriert und erweitert werden. Sein volles Potenzial entfaltet das System im Bereich der Instandhaltung. Es dient sowohl als mobiles Dokumentations- als auch als Informationssystem für Servicekräfte, Werkstattmitarbeiter und Gewerkeverantwortliche. Umso umfangreicher und komplexer die Dokumentationsanforderungen, umso besser kann das System seine Stärken ausspielen.

Verkehrsunternehmen

Beim Transport von Personen steht die Sicherheit an vorderster Stelle. Die Wartungsarbeiten müssen daher exakt dokumentiert, mit der Behörde und Gutachtern abgestimmt und sauber archiviert werden. Für alle diese Anforderungen bietet Paledo die passenden Funktionen. Im Bereich Transport bietet das Paledo System eine Reihe von Speziallösungen an, die für die Anforderungen z.B. von U-Bahn, Straßenbahn und Buswartung maßgeschneidert sind. Im Bereich der behördenrelevanten Dokumentation werden beispielsweise Hauptuntersuchungen und Sicherheitsprüfungen, Bremsentests und Fahrtenschreiberprüfungen behördengerecht unterstützt.

Energiewirtschaft

Durch die hohen und komplexen Anforderungen im Bereich der Instandhaltung sowohl von konventionellen als auch nuklearen Kraftwerken existiert in dem Bereich ein hoher Dokumentationsbedarf. Durch die hohen Opportunitätskosten von Stillstandszeiten ist ein reibungsloser Ablauf der Wartungsarbeiten und der Dokumentation extrem wichtig. Mit seinen Dokumentations- und Assistenzfunktionalitäten ist Paledo hier ein idealer Begleiter für den Instandhalter.

Instandhaltungsservice

Viele Anbieter von Spezialgewerken und Maschinen (große Armaturen, Pumpen, Aufzüge …) bieten zu der verkauften Hardware auch den Instandhaltungsservice mit an. Bei Produkten die gleichartig in großer Stückzahl verkauft werden (z.B. Haushaltsgeräte) existieren zur Dokumentation und Abrechnung der Arbeiten häufig spezielle IT-Lösungen für Außendienstmitarbeiter. Bei Kleinserien oder Maschinen mit komplexen Wartungsanweisungen lohnt es sich aber im Allgemeinen nicht eine Sonderlösung zu entwickeln. Durch die einfache Integration existierender Protokolle kann mit Paledo auch in diesen Fällen ein vollständig digitaler Prozess ohne Abstriche implementiert werden. Dadurch dass der Kunde seinen Prozess komplett selbst abbilden kann, entstehen nur geringe externe Aufwände und ein ROI lässt sich in kürzester Zeit erzielen.

Immobilienverwaltung / Facility Management

Zur Werterhaltung von größeren Immobilien ist eine regelmäßige und gewissenhafte Wartung von technischen Einrichtungen (Aufzüge, Klimaanlagen, Rolltreppen, Heizsysteme …) zwingend erforderlich. Soll ein Objekt verkauft oder auch nur geschätzt werden ist es notwendig den einwandfreien Zustand und die durchgeführten Arbeiten sauber und transparent zu dokumentieren. Wird hierfür von Anfang an ein volldigitaler Prozess zur Erfassung und Archivierung eingesetzt, senkt das nicht nur die laufenden Verwaltungskosten sondern erhöht auch den erzielbaren Ertrag beim Verkauf.

Produktion

Gerade in High-Tech Produktionsanlagen, bei der Fertigung von Kleinserien oder der Realisierung von Just-In-Time Prozessen ist ein einwandfreies Funktionieren der Maschinen bei maximaler Verfügbarkeit eine Grundvoraussetzung. Paledo hilft hier die Effizienz der Instandhaltungsarbeiten zu erhöhen. Durch die Auswertbarkeit der Wartungshistorie und die dauernde, mobile Verfügbarmachung technischer Anlagendokumentation können Probleme frühzeitig erkannt und bearbeitet werden. In Zeiten hochautomatisierter Fertigungsstraßen ist nicht einzusehen, warum die Instandhaltungsdokumentation auf dem Stand von vor 20 Jahren verharren soll.